Schlagwort: Erfahrung (Seite 2 von 4)

Ängste

 

 

Unbenannt und unbekannt
Nur gefühlt
Oft gespürt
Und unterdrückt
Nicht verstanden
Nie bewältigt
Tief im Unbewussten
In der Vergangenheit
Die Wurzel
Im Heute
Nur noch schemenhaft
Auswüchse zeigen sich
Schlaflos, hilflos
Aufarbeiten im Nebel
So lang her
Nie wirklich erkannt
Ängste
Sie verfolgen dich
Du kannst sie nicht benennen
Gestern
Heute
Lass sie nicht
In das Morgen dringen.
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Kraft der Liebe

Diese Kälte
Diese Härte
Dieser Spott
Und Hohn
Diese Überheblichkeit
Und Arroganz
Du stellst dich
Nimmst den Kampf auf
Diesen Panzer
Zu durchbrechen
Deine Liebe
Durchbricht die Mauer
Der Vergangenheit
Die diesen Schutz baute
Um zu überleben
Du hast erkannt
Das zarte Herz
Das verletzte
Zerbrochene, blutende
Lässt dich nicht abschrecken
Lebst Wärme
Nimmst Angst
Gibst Kraft
Vertrauen
Und Zuversicht
Brichst ein
Den mühsam
Aufgebauten Wall
Sprengst die Steine
Die dir in den
Weg gelegt
Mit der Kraft
Deines Herzens
Das dir soviel Liebe
Schenkt.

Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Vielleicht im nächsten Leben

Es gibt Entscheidungen
Mit denen man lernen muss, zu leben
Man kann sie nie wiedergutmachen
Nie rückgängig machen
Nur lernen, sie anzunehmen
Die Fehler und die falschen Wege
Die man ging und ausprobierte
Akzeptieren, dass man nicht perfekt ist
Dass man in die Irre ging
Ein Leben annahm
Ohne es zu verstehen
Es einfach nur
Genießen wollte
Und alles mitnahm
Die einzige Möglichkeit
Damit zu leben
Zu akzeptieren
Dass man sein Schicksal
Selber gestaltet
Ohne Sicherheit
Ohne Gewissheit
Ohne Plan
Ohne Absicherung
In jeder Beziehung
Und riskiert
Falsche Pfade zu wählen
Und dadurch lernt
Aus den Erfahrungen zu schöpfen
Es dann anders
Es besser zu machen
Vielleicht in diesem
Spätestens im nächsten Leben.
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Gefangen

Gefangen
In der Stille
Der Einsamkeit
Der Empfindungen
Im Eis
Des Unverständnisses
Der Egoismen
Gefangen in
Konstrukten
Der Vergangenheit
Die nie bewältigt
Im Käfig
Der Ignoranz.
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Leben leben

So vieles
Falsch gemacht
So vieles bereut
Immer wieder Schlangenlinien
Zum Ziel
Serpentinen des Lebens
Erkundet, erforscht
Resümiert, verändert
Neue Richtung gewählt
Immer wieder gestolpert
Gefangen im Netz
Der Befindlichkeiten
Und immer wieder
Die unbekannten Pfade
Entdeckt, betreten
Immer mit dem Risiko
Wieder zu fallen
Im Nichts zu landen
Das jedoch bereue
Ich nie
Meine Neugierde
Und den Wunsch
Zu erkunden
Zu erforschen
Eigene Erfahrungen
Zu machen
Warner zu missachten
Einfach nur
Leben annehmen
Mit allen Ecken
Und Kanten
Falsche Wege gehen
Um den richtigen
Zu finden.

Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020

Theme von Anders NorénHoch ↑

Share