Schlagwort: Help

Pandemia

Pandemia
Share this:
Share

Lost

Share this:
Share

Truth

 

Share this:
Share

Hilfe

Ich erlaube mir

… an mich zu denken

Du gehst deinen Weg
Des geringsten Widerstandes
Hilfst allen
Ohne dir zu helfen
Verstehst alle
Ohne dich zu verstehen
Wann wirst du erkennen
Dass du nur helfen kannst
Wenn du mit dir
Im Reinen bist
Wie willst du Wunden heilen
Wenn deine noch bluten
Wie kannst du
Anderen helfen
Wenn du nicht erkennst
Dass deine Seele weint
Höre auf dich
Besinne dich
Und dann
Erst dann
Bist du bereit
Dich um
Andere zu kümmern.
Hilf dir selbst
Dann kannst du anderen helfen
Geh deinen Weg
Um anderen
Wege aufzuzeigen
Du kannst es
Nicht allen recht machen
Bleib bei dir
Dann kannst du
Für andere da sein
Besinne dich
Lausche deiner Seele
Deine Erfüllung
Ist nicht
Es anderen Recht zu machen
Sondern deine Träume
Zu erfüllen
Ruhst du in dir
Erst dann bist du fähig
Anderen zu helfen
Du findest deinen Frieden nicht
Indem du für andere da bist
Vorher muss der Frieden
In dir ruhen.
Copyright Sabine Adameit

Share this:
Share

Der kleine Tod

Moon

Dämmerung,
die Stunde der Melancholie.
Geist wird ruhig,
Gedanken träge.
Mond steht am Himmel,
Sonne geht unter.
Vorbei, der Tag,
die Sorgen, das Glück,
Stille.
Stimmung im Dämmerzustand,
Gefühle am Zaudern.
Horizont übernimmt
Denken, Fühlen.
Verstand steht still.
Überwältigend dieses Ereignis,
Wenn der Tag geht,
Nacht kleidet sich in dunkle Watte,
übernimmt den Horizont.
Die Sterne wachen allmählich auf,
Mond macht sich stark.
Ein letztes rotes Leuchten
taucht ein in tiefes Schwarz,
bestückt mit strahlenden Schimmern.
Lichter führen durch die Dunkelheit,
wie Glücksmomente
durchs Leben.
Beschützen, behüten
leiten durch die Nacht,
trösten, beruhigen,
führen zum Schlaf,
dem kleinen Tod,
der alles richtet,
der alles wieder gut macht,
der heilt,
der Sorgen, Schmerzen löst
der Bruder des großen,
endgültigen Todes.
Der Freund,
der alles unwichtig macht,
der dich umhüllt,
wie die Nacht,
der dich ins Licht führt,
wie an einem strahlenden Sonnentag,
der dich umarmt und
mit sich nimmt
in eine neue schöne, sorgenfreie Welt.

©S. Adameit

Share this:
Share

© 2021

Theme von Anders NorénHoch ↑

Share