Schlagwort: Sehnsucht (Seite 1 von 3)

würde

Old Face

Würdest du in Würde altern
Nähmest du das Leben leichter
Würdest du dich einfach fügen
Nicht immer alles rügen
Weil früher alles besser war
Wäre eine Last genommen
Eine kleine Hürde erklommen.

Doch nur leben, leiden, lamentieren
Bleiben deine Waffen
Nutzlos, der große Kampf
Findet nur noch
In deiner Erinnerung statt.
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Sehnsucht

Sehnen und suchen,
Erhoffen, verzehren.
Erwünschen, erträumen,
Verlieren, begehren.
Wie eine Droge
Schleicht sie sich ein,
Diese Sehnsucht,
Dieses schmerzlich
Glückliche Gefühl,
Gemischt mit Trauer,
Bangen und Hoffen.
Sehnsucht findet
Den Kern der Liebe.
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Zu spät

Nun schaue ich
Die alten Fotos an,
Als ihr noch jung ward.
Ich erkenne euch sofort.
Und doch,
Fehlt mir so viel.
Wo ward ihr
Und mit wem?
So wenig weiß ich
Von eurem Leben,
Eurer Vergangenheit.
Warum haben wir nicht geredet?
War ich so beschäftigt mit mir?
Wolltet ihr nicht
Über eure Vergangenheit reden,
In einer Zeit,
Die jeder am liebsten
Vergessen möchte?
Vielleicht hätte ich euch
Dann besser verstanden.
Zu spät.

Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Angst

 

 

Angst
Nicht greifbar
Immer anwesend
Sie wächst
Unbewusst und unterschwellig
Die Angst
Vor der Zukunft
Vor dem Unbekannten
Vor Not und Leid
Vor Krankheit und Armut
Vor Hilflosigkeit und Abhängigkeit
Vor Absenz von Entscheidungsmöglichkeit
Vor simpler Geldnot
Angst vor Elend und Einsamkeit
Im Alter
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Dreams I

Share this:
Share
« Ältere Beiträge

© 2020

Theme von Anders NorénHoch ↑

Share