Schlagwort: Sinn

Sinn

Face 19

Irgendwann gibt es keine Worte mehr
In einem langen Leben.
Alles gesagt, alles verbraucht.
Sie machen keinen Sinn mehr,
die vielen Worte.

Irgendwann gibt es kein Leben mehr
Ohne Worte.
Alles gesagt, alle verbraucht.
Es macht keinen Sinn mehr,
das lange leben.

© Sabine Adameit

Share this:
Share

Gute Nacht

 

Pas de Deux

Gute Nacht, mein Engel
So entspannt
Ganz bei dir
In einer anderen Welt
Die ich nicht
Mit dir teilen kann
Und dennoch
Du legst dich zu mir
Du stehst mit mir auf
Was für ein schönes Gefühl
Unsere Träume
Ganz für uns
Und dennoch
Miteinander zu teilen
Sie zu erahnen
Und zu spüren.
Jeder für sich
Findet sich
Im Traum der Gemeinsamkeit.
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑

Share