Face 19

Irgendwann gibt es keine Worte mehr
In einem langen Leben.
Alles gesagt, alles verbraucht.
Sie machen keinen Sinn mehr,
die vielen Worte.

Irgendwann gibt es kein Leben mehr
Ohne Worte.
Alles gesagt, alle verbraucht.
Es macht keinen Sinn mehr,
das lange leben.

© Sabine Adameit

Share this:
Share