Schlagwort: Weihnachten

Oh Tannenbaum

Christmas Tree

Tannen Baum an Baum
Fleißig sprießen die Zapfen
Opfer zum Christfest.
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Der Fluch des Bösen

Evil I

Sogar in diesen schrecklichen Zeiten
Steht wieder einmal Weihnachten vor der Tür.
Unermüdlich, wie in jedem Jahr,
Schmücken wir unser Heim
Besinnen uns auf das Wichtige im Leben,
Auf die Familie, den Zusammenhalt, die Liebe.
Jedes Jahr fällt es schwerer.
Terror und Gewalt beherrschen die Welt
Und wir sehen hilflos zu.
Wir helfen, wo wir können.
Wir spenden und unterstützen,
Wir wehren und engagieren uns,
Wenn Hass, Neid und Missgunst,
Dummheit und Ignoranz,
Gewalt und Terror
Den Alltag beherrschen.

Auch dieses Jahr hoffe, wünsche, bete ich,
Dass endlich Friede auf Erden werde.

Wann wird die Menschheit endlich erlöst
Von dem Fluch des Bösen.

 

Copyright Sabine Adameit

Share this:
Share

Wiehnacht

Wiehnacht,

so scheun dies Joar,

strohlt un schient,

worm un wiech,

hept jo n goatn Grund,

Christkind wör born.

Wi freud uns mit

und  fiern ook,

dat loten wi uns nich entgehn,

wi  zündeln Kerzen on

und singn Hosjanna,

moken Geschenke

un sien so lev midnanner,

Wiehnacht, auch ohne Winners,

scheun un besinnlich,

eenmol im Joar,

jümmers wedder  scheun! 🎄

 

©S.Adameit

 

 

 

Share this:
Share

Christmas

Christmas

Christmas

Share this:
Share

© 2020

Theme von Anders NorénHoch ↑

Share