Ineinander

Deine Stimme umhüllt meine Seele
Worte der Liebe
Entführen mich in eine Welt
die nur für uns erschaffen.

Tiefe Nacht der Geborgenheit
Dein ruhiger Atem
Gibt mir das Gefühl von Sicherheit
Taucht mich in Träume.

Arme, die mich umschlingen
Körper, die sich finden
Im Gefühl der Ewigkeit
Ineinander verschmelzen.

© Sabine Koss

Share this:
Share

1 Kommentar

  1. Das Gedicht nimmt mich mit:
    Einladend
    Sehnsuchtsvoll
    Gefühlsbetont
    Nachvollziehbar
    Begeisternd
    Aufwühlend
    Entspannend
    B

Schreibe einen Kommentar

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑

Share