Schlagwort: Erkenntnis (Seite 1 von 8)

Überheblichkeit

Gott schütze mich vor
Überschwenglichen Anhängern
Die in seinem Namen
Regeln aufstellen
Die nur eines aufzeigen
Intoleranz und Unverstand
Sie senden Gottes Segen
Welch Überheblichkeit!
Copyrights Sabine Adameit/Koss

Share this:
Share

Das alte Weib

Erkenntnis I

Ab einem gewissen Alter
Entstehen gewisse Fragen
Was bleibt von mir
Was habe ich erreicht
Was würde ich anders machen
Was blieb von mir übrig
Gibt es mich noch?
Bis heute habe ich mich nicht angepasst
Das hört sich toll an?
Nein, das wird hart bezahlt.
In der Jugend
Hast du die Energie dafür
Aber im Alter
Bist du alleine
Du kämpfst, obwohl du dich
Nach dem Sofa sehnst
Aber du gibst dir keine Blöße
Denn du bist immer noch dieselbe
Nur wird es nun schwieriger
Ich bleibe nicht nur
Nun bin ich
Das alte Weib
Mit dem jungen
Unbezähmbaren Herzen
Und ich trotze
Den herkömmlichen Ansichten
Der hölzernen
Bigotten Alten
Immer noch…
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Irrtum

Error

Sehnsucht,
Weil der Schmerz
Zu groß.
Die Einsamkeit
So schwächt.
Bedenken wegfegt,
Böse Erfahrungen
Vergessen macht.
Das ist jedoch
Einfach nur
Ein großer Irrtum.
Copyrights Sabine Adameit


Share this:
Share

Stärke

 

View

Schwäche zeigen
Soll Stärke sein.
Stärke zeigen
Kommt immer gut an.
Wer ist denn der Starke?
Derjenige, der immer cool bleibt
Oder der seine Schwächen zugibt?
Wer meine Schwächen nicht erkennt
Nur weil ich sie nicht zeige
Der wird auch
Seine Hilflosigkeit
Nicht erkennen.
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Alles geben

Dem Leben alles geben
Kräfte verschwenden
Zeitlos, Alterslos
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share
« Ältere Beiträge

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑

Share