Schlagwort: Ruhe (Seite 1 von 2)

Augenblick

 

Wenn der Tag endet
Sonne den Himmel verläßt
Genieße den Augenblick.
Sabine Adameit

Share this:
Share

Winter

 

Landschaft im Winter
Stille Schneeflocken flirren
Zeit der Besinnung
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Nachtgedanken

Space

 

Gedanken in der Nacht
Klar und scharf
Wie der Sternenhimmel
Geleitet vom weisen Mond
Welt wird groß
Probleme so nichtig
Er zeigt uns
Worauf es ankommt
In diesem Leben
Ruhe Veränderung Gelassenheit
Lächelt uns zu
Gibt Stärke Kraft 
Die Nacht
Setzt ihre Prioritäten
Still und sanft
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Ein neuer Tag

 

Music in the Air

Was für ein Luxus
Erleben zu dürfen
Wenn die Nacht
Dem Tag weicht
Strahlender Mond ergibt
Sich friedlich dem Morgen
Ohne Grauen
Sanfter Übergang
Der strahlenden Kraft
Zum zaghaften Grau
Noch gibt sich die Nacht
Nicht geschlagen
Ruhe, Stille, Besinnung
Wehrt sich gegen
Mutige Vögel
Die Dunkelheit durchbrechen
Mit klarer Botschaft
Leben, Laut, Musik beginnt
Sanftmut und Schweigen
Muss weichen
Dem Neubeginn
Dem Licht
Der Musik
Des Lebens.
Copyrights Sabine Adameit

Share this:
Share

Stille

Cosmos

Stille

In der Stille der Nacht
Trauen sich die Gedanken
Ans Licht der Sterne
Heller Mond
Gibt ihnen Kraft
Ruhe und Muße
Machen Ihnen Mut
Nun ist Zeit für sie
Der Alltag ist vergessen
Der Tag mit seinen Sorgen
So fern und unwichtig
Nun können Sie sich entfalten
Sie tanzen und wirbeln
Und zeigen sich
In ihrer Vielseitigkeit
In ihrer Phantasie
Nun können sie sich zeigen
Treten ins Bewußtsein
Nun darf Seele erscheinen
In ihrer vollen Größe
Mensch und Natur
Im Einklang
Leise wispern sie ihr Leid
Ihre Freude am Leben
Still zeigen sie ihre Schönheit
Seele und Natur
Nun seid ihr frei
Nehme ich euch wahr
Ich höre euch zu
Sie flüstern Weisheiten
Erzählen von ihrer Schönheit
Von der Harmonie
Alles wird leicht
Du musst nur lauschen.
Copyright Sabine Adameit

Share this:
Share
« Ältere Beiträge

© 2020

Theme von Anders NorénHoch ↑

Share