Jugend

Vivi Champain

Was für ein Geschenk,
Diese Jugend.
Jung und unerfahren,
Aber mutig und unbesonnen,
Strahlend und unbesiegbar,
Stürme ich in das Leben,
Einfach so ohne Vorstellung
Von Alter und Vergängnis,
Ohne einen einzigen Gedanken
An Krankheit und Tod.
Ohne jegliche Idee
Wie es sein wird,
Wenn Schönheit nicht mehr
Selbstverständlich ist,
Bewegung mit Schmerzen verbunden.
Das zeichnet Jugend aus.
Das Leben ist unendlich.
© Sabine Adameit


Inspiriert durch den Film „Youth“

Share this:
Share

2 Kommentare

  1. Sehr sehr schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑

Share